Avocado mit Ei und Bacon

Avocado zum Frühstück ist super lecker und bietet gleich jede Menge Vitamine und Mineralstoffe. Kombiniert mit Eiern und Bacon ein richtig herzhaftes LCHF-Frühstück. 

Zutaten:

1 Avocado

2 Eier (Größe M)

1 Scheibe Bacon 

etw. Chiliflocken und Salz zum würzen 

 

 


Rezept:

Die Avocado längs halbieren und den Kern entfernen. 

Die Bacon-Scheibe halbieren und jeweils eine Hälfte längs über die Avocado legen.

Die Hühnereier aufschlagen und jeweils ein Ei in die Vertiefung des Kerns in der Avocado geben (vermutlich müsst ihr etwas Eiweiß abschütten, da nicht das gesamte Ei in die Avocadohälfte passt).

Noch etwas Chiliflocken über die Avocado streuen und ab in den Backofen.

 

Die Avocadohälften in den vorgeheizten Backofen (auf 180 Grad) geben und ca. 10 Minuten darin backen. 

Anschließend servieren und geniessen. 

 

Guten Appetit. 

 

 


mehr Avocado-Eindrücke:

Kommentar schreiben

Kommentare: 0