Amaranth-Müsli mit Joghurt, Beeren & Basilikum

Müsli mal anders :) Wer keine Lust mehr auf langweilige Müsli am Morgen hat, für den hab ich heut ein leckeres Rezept was auch am Morgen schnell zubereitet ist und dem langweiligen Müsli neuen Pepp verleiht.

Probiert es gleich mal aus.

Viel Spaß und guten Hunger :).

Zutaten:

für eine Portion

 

eine handvoll Erdbeeren

eine handvoll Brombeeren

150 griechischer Joghurt

80 g Amaranth Müsli

2 Stiele Basilikum

1 EL Kakaopulver

 

Rezept:

Für das frische Frühstück die Beeren waschen und halbieren.

Auf einem Teller kreisförmig anordnen.

Die Basilikumblätter abzupfen und auf den Beeren verteilen.

Das Amaranth-Müsli mit dem Joghurt vermengen und auf den Beeren und dem Basilikum verteilen. Etwas Kakaopulver drüberstreuen und genießen.

 

Guten Appetit. 

noch mehr Müsli-Eindrücke:

Download
Rezept One Pager zum Download - Amaranth-Müsli mit Joghurt, Beeren & Basilikum
Hi, hier gibt es für euch das Rezept zum downloaden als One Pager, damit ihr das Rezept noch einfacher abspeichern oder drucken könnt.
Viel Spaß beim kochen,
eure Caro
RezeptOnePagerAmaranthMüsli.pdf
Adobe Acrobat Dokument 6.6 MB

Kommentar schreiben

Kommentare: 0