Süßkartoffel-Erdnuss-Suppe

Seitdem ich vor ca. 7 Jahren das erste Mal in Kanada war, bin ich totaler Erdnussbutter-Fan. 

Egal ob auf dem Brot mit Marmelade, im Kuchen oder als Soße - Hauptsache es ist Erdnussbutter drin. 

Daher war klar, dass ich eine Suppe mit Erdnussbutter auch mal ausprobieren muss. 
Das Rezept kommt auf dem afrikanischen Raum. 

Ich habe euch heute eine ganz simple Variante von der Suppe mitgebracht, es gibt aber auch viele Variationen mit bspw. Spinat. 

Die Suppe ist recht mächtig und macht gut satt.

Viel Spaß beim Kochen.

Zutaten:

(für ca. 4 Portionen)

4 Süßkartoffeln mittelgroß

1/2 Zwiebel

1 Knoblauchzehe

500ml passierte Tomaten

75g Erdnussbutter 

2 EL Tomatenmark

1 EL Kokosöl

500ml Gemüsebrühe

1 handvoll Erdnüsse

1 TL Zimt

1 TL Paprikapulver

1/2 TL Salz

Pfeffer zum würzen

 

Rezept:

 

Die Süßkartoffeln schälen und in kleine Stücke schneiden. Die Zwiebel ebenfalls schälen und und fein würfeln. Ebenso die Knoblauchzehe schälen und klein hacken.

 

Einen großen Topf bereitstellen und das Kokosöl darin erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch in den Topf geben und alles für ca. 2 Minuten anbraten, bis die Zwiebeln leicht glasig sind. 

 

Dann die Süßkartoffelstücke, das Tomatenmark und die passierte Tomaten hinzugeben, sowie die Gemüsebrühe. Alles verrühren und nun die Gewürze unterrühren (Zimt, Paprika, Salz, Pfeffer). 

Kurz aufkochen, dabei gelegentlich umrühren und dann bei mittlerer Hitze für ca. 10 Minuten reduzieren lassen. 

 

Nach den 10 Minuten könnt ihr die Erdnussbutter hinzugeben und alles noch einmal verrühren und für weitere 10 Minuten köcheln lassen.

 

Die Suppe servieren und nach Belieben noch ein paar Erdnüsse darüber streuen. 

Guten Appetit.

 

noch mehr Erdnuss-Suppen-Eindrücke:

Download
Rezept-One-Pager: Süßkartoffel-Erdnuss-Suppe
Hi zusammen,
falls ihr das Rezept lieber bequem herunterladen oder ausdrucken möchtet, könnt ihr den Rezept-One-Pager hierfür nutzen.
Viel Spaß beim Kochen.

Eure, Caro
OnePagerSüßkartoffelErdnussSuppe.pdf
Adobe Acrobat Dokument 6.0 MB

Kommentar schreiben

Kommentare: 0