Kichererbsen-Salat mit asiatischem Dressing

Dieser Salat ist perfekt für die Übergangszeit. Ich habe ja schon berichtet, das ich eher im Sommer ein Salat-Fan bin und im Winter weniger. Dieser asiatisch-angehauchte Salat ist lauwarm und macht durch die Kichererbsen auch gut satt. 

Er bringt definitiv etwas Abwechslung auf den Salatteller. 

Probiert den Salat gern mal aus.

 

Zutaten:

(für 3-4 Portionen)

 

1 Gurke

1 Dose Kichererbsen (400g)

100g Babyspinat

3 EL Apfelessig

1 EL Sesam

1 EL Sesamöl

1/2 TL Chiliflocken

1 rote Zwiebel

1 Knoblauchzehe

2 EL Öl (bspw. Rapsöl)

6 EL Terriyakisoße

Salz, Pfeffer und etwas Zucker zum würzen

 

Rezept:

Die Gurke waschen und längs halbieren. In dünne Scheiben schneiden.

Den Essig mit etwas Salz und Pfeffer, sowie Zucker vermischen. Das Sesamöl unter den Essig schlagen. 

Die Sesamkörner mit der Gurke in einer kleinen Schüssel vermengen und die Essigmischung darüber geben. Zur Seite stellen und ziehen lassen.

 

In der Zwischenzeit die Kichererbsen abwaschen (das Kichererbsen-Wasser könnt ihr für ein leckeres veganes Mousse verwenden) und abtropfen lassen.

Die Zwiebel in feine Streifen schneiden und die Knoblauchzehe schälen und in kleine Stücke hacken.

Das Öl in einer kleinen Pfanne erhitzen und den Knoblauch, sowie die Zwiebeln darin leicht andünsten.

Die Kichererbsen hinzugeben und mit den Chiliflocken würzen. 

Alles zusammen unter rühren leicht dünsten. Die Terriyakisoße dazugeben und alles nochmal für ca. 3 Minuten weiterdünsten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Den Spinat waschen, trocken schleudern und ebenfalls dazugeben. 

Zuletzt die marinierten Gurken über den lauwarmen Salat verteilen und servieren. 

 

Guten Appetit.

 

 

 

noch mehr Kicher-Salat-Eindrücke:

Download
One-Pager: Kichererbsen-Salat mit asiatischem Dressing
Hi zusammen,

falls ihr das Rezept entspannt herunterladen oder ausdrucken möchtet, könnt ihr den angehängten Rezept-One-Pager nutzen.
Viel Spaß beim Kochen.
Eure, Caro
OnePagerKichererbsenSalat.pdf
Adobe Acrobat Dokument 5.6 MB

Kommentar schreiben

Kommentare: 0