vegane Cookies mit Schokocreme

Ab und wann probiere ich ja gerne mal einige vegane Backrezepte aus, auch wenn es für mich immer noch eine Herausforderung ist, da die Zutaten sich schon sehr anders verhalten, als die üblichen Verdächtigen; Mehl, Eier, Butter etc.

Diesmal habe ich mich deshalb an einem Rezpet aus der aktuellen Foodboom (Heft: November/Dezember) orientiert und das Rezept leicht abgewandelt, damit nichts schief geht.

Das Ergebnis seht ihr unten. 

 

Fazit schon einmal vorab: die Kekse sind sehr lecker aber mit der Schokocreme sollte ich das nächste Mal etwas sparsamer sein, denn so waren die Kekse etwas mächtig ;).

 

Viel Spaß beim ausprobieren.

mehr lesen 0 Kommentare

Apfel-Erdnuss-Tarte

Ein Klassiker schlechthin ist der Apfelkuchen, den es inzwischen in unzähligen verschiedenen Varianten gibt.

Diese Woche habe ich eine nussige Tarte-Variante ausprobiert.

Durch die Nussmasse und das Dinkelmehl kommt diese Apfeltarte nicht ganz so süß aber sehr lecker.

Ein Rezept zum ausprobieren. :)

mehr lesen 0 Kommentare

Ofenricotta mit Orange & Mandeln

Heute habe ich schon einmal ein Rezept für den kuscheligen Herbst für euch.

Süßer Käse aus dem Ofen - das klingt nicht nur super köstlich sondern ist es auch.

In Kombination mit einem frischgebackenen Brot (z.B. ein leckeres Parmesan-Oregano-Brot) ist das ein super Snack für einen gemütlichen Abend Zuhause.

Viel Spaß beim ausprobieren und schlemmen.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Franzbrötchenkuchen

Das ich Hamburg so mag - hat natürlich auch etwas mit den beliebten Franzbrötchen zu tun, die es in Hamburg gibt und bei denen ich einfach ab und wann nicht widerstehen kann. Deshalb musste ich das Rezept aus der September-Ausgabe der lecker direkt ausprobieren und eine Kuchenvariante des köstlichen Gebäcks backen. Wer kennt es bereits? 

mehr lesen 0 Kommentare

Bananen-Pops am Stiel mit Schoki & Erdnüssen

Super fix sind diese kleinen Leckerhappen am Stiel gemacht.

In diesem warmen Sommer eine willkommene kleine Abkühlung, die Spaß macht und erfrischt.

Das Rezept dafür habe ich in der aktuellen lecker entdeckt. Unten findet ihr eine leicht abgewandelte Variante.

Falls ihr Zuhause noch ein paar Bananen, etwas Schokolade und Erdnüsse habt, ran an die Stiele und selbst einmal ausprobieren.

Viel Spaß.

mehr lesen 0 Kommentare

Granola mit Banane, Amaranth & Kakaonibs

Seitdem es bei uns zum Frühstück Acai-Bowls gibt, ist unser Granola-Verbrauch stark gestiegen.

Da Granola recht teuer ist, habe ich dieses Wochenende mal selbst welches hergestellt.

Das ging super fix und einfach.

Mal sehen ob es euren Geschmackstest auch übersteht. :)

Viel Spaß beim ausprobieren.

mehr lesen 0 Kommentare

Avocado-Pistazienkuchen

Was tut man, wenn man zum Kaffeeklatsch einlädt und es in der Runde einige Nahrungsmittel gibt, die nicht gegessen werden, wie bspw. Gluten und Laktose?! Erstmal sagen, klar kein Problem, ich mach mal einen Kuchen ohne Gluten und Laktose.. und dann geht es los.. mit etwas herumexperimentieren wurde der Kuchen dann gar nicht mal so schlecht, nur leider ist er nicht so grün geworden, wie ich wollte. Aber naja, das nächste Mal. Vielleicht wird er ja bei euch etwas grüner. ;) Der Kuchen schmeckt aber auch in "nicht grün".

Viel Spaß beim ausprobieren.

mehr lesen 0 Kommentare

Mango Smoothie mit Basilikum und Chia Samen

Wenn die Mango nicht mehr ganz frisch ist, verarbeite ich sie am liebsten zu einem leckeren Smoothie. Heute in der Kombination mit Basilikum und griechischem Joghurt für die extra Frische. :) Durch die Mango und den Joghurt wird dieser Smoothie richtig schön samtig und schmeckt trotzdem fruchtig und frisch.

mehr lesen 0 Kommentare

Schoko-Karamell-Gugelhupf

Ich habe ja schon einige Kuchen gebacken, aber ein Gugelhupf war noch nicht dabei. Was nicht zuletzt daran lag, dass ich bis vor kurzem keine Form für einen Gugelhupf hatte.

Nun habe ich mich aber mal an einem Hefeteig mit Schokolade und Karamell-Bonbons versucht.

Durch den Hefeteig hat das Ganze deutlich länger gebraucht, als ich geplant hatte. Aber das Ergebnis konnte sich doch sehen lassen. 

Das Rezept für den Gugelhupf habe ich auf livingathome gefunden.

Habt ihr euch schon einmal an einem Gugelhupf versucht? 

Falls noch nicht, versucht euch doch mal an dieser Variante. 

 

Viel Spaß beim ausprobieren.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Pralinen Pralinen Pralinen

Falls ihr noch kein Weihnachtsgeschenk habt oder noch etwas für den heiligen Abend zum naschen sucht, wie wäre es da mit selbstgemachten Pralinen? 

Das habe ich mir das letzte Wochenende auch gedacht und fleißig Pralinen hergestellt.

Das Ergebnis und meine Rezeptvarianten möchte ich euch natürlich gerne hier zeigen.

Vielleicht habt ihr ja Lust es auch einmal auszuprobieren oder noch ein paar Last Minute Pralinen zum verschenken zu kreieren, denn Selbstgemachtes und etwas Süßes ist ja kaum zu überbieten.:)

 

Viel Spaß und frohes Naschen.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Schokolade am Stiel für die heiße Milch

Jeder mag doch heiße Schokolade oder? Und auch die Schokolade am Stiel ist seit einigen Jahren recht beliebt, gerade in der Vorweihnachtszeit. 

Dieses Jahr habe ich gedacht, dass ich die Nikolaustüten meiner Kolleginnen und Kollegen mit selbstgemachten Schokosticks etwas aufpeppe.

Dafür hab ich gleich mal verschiedene Varianten ausprobiert, je nach Typ, versteht sich ;).

So gibt es hier heute zwei verschiedene Varianten zu finden.

Stöbert doch mal durch und probiert es aus, geht super schnell und macht Spaß.

 

Die fertigen Schokosticks können in heiße Milch gegeben werden. Die Schokolade löst sich in der heißen Milch auf und ihr könnt eine heiße Schokolade geniessen.

 

Allgemein benötigt ihr für die Herstellung:

  • kleine Kunstoff-Schnapsgläser
  • Eisstiele oder Cake-Pop-Stiele

 

mehr lesen 0 Kommentare

Kirschgelee mit Kokoscreme & Kakaobiskuit

Schichtdessert im Glas macht immer etwas her. Man sieht was man kriegt und kann sich schon einmal beim Anblick vorfreuen ;).

Dieses Kirschgelee mit Kokoscreme ist dabei schön fruchtig und hat mit dem Kakaobiskuit noch eine leckere Schokonote. 

Habt ihr es schon einmal probiert? 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Kürbis-Schoko-Kuchen

Es geht in die nächste Kürbisrunde. :) Denn was wäre ein Kürbismenü ohne Kürbisdessert? 

Heute gab es einen Kürbis-Schoko-Kuchen der supersaftig ist und ein richtiger Leckerhappen.

Das Rezept ist glutenfrei.

Probiert doch einmal aus, ob es euch genauso gut schmeckt, wie mir. 

mehr lesen 0 Kommentare

Holunder Prosecco mit Apfelessig

Dieses spritzige Rezept habe ich von den DIE JUNGS kochen und backen beim Food.Blog.Meet. in Berlin erhalten und habe es letztes Wochenende endlich mal mit einer Freundin testen können.

Unser Fazit: Super lecker, spritzig und macht garantiert auf jeder Party oder bei jedem Essen Eindruck :).

Für frischen Holunderbeersirup, wie DIE JUNGS ihn verwendet haben, fehlten mir leider in Frankfurt die Früchte, aber auch mit fertigem Holunderblütensirup, war der Drink richtig lecker.

Euer nächster Welcomedrink für ein Essen oder die nächste Party ist damit gesichert. 

Probiet es doch einmal aus. 
Viel Spaß.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Zitronen-Basilikum-Eis & Milchshake

Ich glaub ich habe schon oft genug meine Vorliebe für Eis jeglicher Art betont. Von daher werde ich heute darauf verzichten ;)

Aber seitdem ich meine Eismaschine habe ist keine Eissorte mehr vor mir sicher und wird getestet.

Heute gibt es eine fruchtig frische Variation: Zitronen-Basilikum-Eis 

viel Spaß beim ausprobieren.

 

mehr lesen 0 Kommentare

gefrorene Blaubeer-Cupcakes

Cupcakes sind für den Sommer zu mächtig?! wer sagt denn sowas? ;) Diese Cupcakes bieten eine fruchtige Erfrischung und sind auch optisch ein Hingucker. 

Viel Spaß beim ausprobieren.

mehr lesen 0 Kommentare

Frozen Yoghurt mit Zitrone & Basilikum

Der Frühling lässt schon wieder auf sich warten. :( Das heißt aber nicht dass es noch nicht Zeit ist für einen fruchtig herben Frozen Yoghurt. Diese Zitronen & Basilikum-Variation hat es mir besonders angetan.

Probiert es doch auch mal aus. 

mehr lesen 0 Kommentare

warmer Schokokuchen mit Erdnussbutter

Es ist mal Zeit für die süßeste aller süßen Sünden: warmer Schokokuchen mit flüssiger Erdnussbutter.

Dieses Rezept habe ich in der aktuellen Ausgabe der lecker gefunden. Kombiniert mit einem fruchtigen Erdbeerragout ist es genau richtig für den Frühlingsstart.

Probiert es doch auch einmal aus.

mehr lesen 0 Kommentare

Mojito Sorbet

Seit dem letzten Sommer habe ich eine große Schwäche für Sorbet. Am liebsten mit Zitrusfrüchten. 

Heute habe ich mal ein Mojito Sorbet getestet, was super einfach herzustellen ist und mit Limette und Minze super frisch schmeckt. Probiert es doch einmal aus. 

mehr lesen 0 Kommentare

weiße Schokocreme mit Rosmarin und Granatapfelsoße

Der letzte Tag in 2016 verlangt nach einem besonderen Dessert. Für die Silvesterfeier heute Abend gibt es eine weiße Schokocreme mit Rosmarin und einer Granatapfelsauce. Das Rezept hat mir mein Vater empfohlen, der sich in der Zeitschrift Lust auf Genuss inspirieren lassen hat. Eine leicht abgewandelte Version findet ihr nun hier. Für das Dessert braucht ihr auf jeden Fall etwas Zeit und Geduld, aber es lohnt sich :) Damit wünsche ich euch einen guten Rutsch und bereits ein frohes, gesundes und leckeres Jahr 2017. 

mehr lesen 0 Kommentare

Bratapfel mit Mandel-Nuss-Kruste

Die Adventszeit hat begonnen und neben all den leckeren Lebkuchen, Weihnachtsplätzchen und und und.. sind Bratäpfel ein Must-Dessert für die Vorweihnachtszeit. Zum ersten Advent gab es daher eine Version mit einer Mande-Nuss-Kruste und gebrannter Mandelcreme-Fülllung. Viel Spaß beim ausprobieren.

mehr lesen 0 Kommentare

leckere Zimthappen

Es ist Sonntag und der Herbst ist da. Das schreit für mich nach einem gemütlichen Herbstspaziergang durch den Park und danach nach einer heißen Tasse Tee und leckerem Gebäck. Um diesen Plan in die Tat umzusetzen habe ich mich heute morgen gleich daran gemacht frische Zimthappen zu backen. 

Mein Rezept für die Zubereitung findet ihr unten. Viel Spaß und noch einen schönen, gemütlichen Herbstsonntag.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Limetten-Eiskuchen

Ok, erwischt bei dem warmen Wetter (endlich Sommer :)!!!) zählen Limetten gerade zu meinen Favorite-Früchten.

 

Deshalb gab es am Wochenende einen Limetten-Eiskuchen zum Kaffeeklatsch :)

Das Ursprungsrezept habe ich aus einem Magazin: Sonntagskuchen, welches mir eine Kollegin ausgeliehen hat. 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Raffaello Tartlets

Sommer, Sonne… Raffaello ;) die Werbung hat es geschafft, dass ich bei dem sonnigen Wetter Lust habe ein wenig herumzuexperimentieren und sommerliche Raffaello Tartes zu machen.

 

Das Ergebnis findet ihr hier: 

mehr lesen 0 Kommentare

süße Dim Sum

ein schnelles Dessert, was auch noch

optisch etwas her macht.

mehr lesen 0 Kommentare

Daim Schnitten

kalte Schnauze mal anders

mehr lesen 0 Kommentare